Unser Meitingen
Die Meitinger Bürger-Webseite






Der Meitinger Bär auf dem Rathausplatz


Aktuelles:

Bei der Landtagswahl 2018 ist Fabian Mehring aus Meitingen in den Landtag gewählt worden.
Bei der gleichzeitig stattfindenden Bezirkstagswahl ist Annemarie Probst aus Langenreichen in den Bezirkstag gewählt worden.
Der Kirchenvorstand schrieb auf der Webseite der evangelischen Kirche Meitingen folgendes zur Neubesetzung der Pfarrstelle Meitingen:
Es war eine glückliche Fügung, dass sich nach nur sechs Monaten Vakanz unser neuer Pfarrer Pickart um die Stelle in Meitingen bewarb und wir vom ersten Vorgespräch an gegenseitige Sympathie und Übereinstimmung erlebten und ihn nicht mehr gehen lassen wollten. Das Ehepaar Pickart war schon immer von unserer Region begeistert, so dass die vakante Stelle genau zum richtigen Zeitpunkt und am richtigen Ort ausgeschrieben war. Nun galt es, das Pfarrhaus pünktlich zum Einzug 2017 zu renovieren, auch hier konnte man wieder ehrenamtliches Engagement erleben, z.B. beim Gartenarbeiten, Baumsägen, Antennenkabelsuchen, Entrümpeln oder Koordinieren der Handwerker. Nachdem Pfarrer Pickart im Herbst 2017 eingezogen war, überraschte uns Dekan Blumtritt mit der freudigen Nachricht, dass entgegen der schwierigen Situation - es gibt weit weniger Diakone als Stellen - der gebürtige Franke Diakon Dieter Frembs zum Dienst an der schwäbischen Front bereitstehe, ein Angebot, das wir begeistert annahmen, denn Herr Frembs war mit vielen Jahren Berufserfahrung sowohl in Jugendarbeit als auch Administration ein nicht nur wegen seiner Körperlänge herausragender Kandidat für unsere große Gemeinde mit ihren sehr fordernden Aufgaben.
Bayerns Sozialministerin Emilia Müller zeichnete Ende Oktober 2016 sieben besonders gelungene Projekte zur Inklusion von Menschen mit Behinderung mit dem Bayerischen Miteinander-Preis 2016 aus. In Schwaben war das die Realschule Meitingen mit seinem Projekt: Inklusion in der Schule "Gemeinsam Türen öffnen".
Unser ehemaliger katholischer Pfarrer Wilhelm Zettler ist am 05.07.2016 verstorben.
Als Erinnerung an unseren langjährigen Pfarrer hier seine Biographie und Fotos von seinem Grab in Böhen.
Am 18.06.2016 wurde der Boolplatz auf dem neu gestalteten Schlossplatz im Rahmen der Sonnwendfeier und der 60-Jahr-Feier der SGL-Kapelle eingeweiht.
Seit Anfang des Jahres 2016 hat Meitingen einen Inklusionsbeauftragten. Er ist wie folgt zu erreichen:

Inklusionsbüro Meitingen
Christoph Stadler, B.A. Soziale Arbeit
Schulweg 6, 86405 Meitingen
Tel.: 08271/8141737
E-Mail: inklusionsbuero-meitingen@augsburg-asb.de
Sprechzeiten: Donnerstag von 13.00 16.00 Uhr
Winterimpressionen 2015/2016
Am 1. September 2015 hat die Pfarrgemeinde St. Wolfgang seinen neuen Pfarrer Gerhard Krammer bekommen.
Dem neuen Pfarrer Gottes Segen für die Arbeit in Meitingen.
Meitingen hat auch seinen eigenen Radiosender im Internet:
Antenne Meitingen.
Bisherige Meldungen


Kontakt zu uns
kontakt(at)unser-meitingen.de
 




Wählen Sie Unser-Meitingen.de in einem anderen Design
(Auch Sehgeschädigte sollen hier eine Chance bekommen)

Standard Design
Schwarze Schrift, weißer Hintergrund
Weiße Schrift, schwarzer Hintergrund
Gelbe Schrift, Blauer Hintergrund
Grüne Schrift, Hellgelber Hintergrund
Blaue Schrift, Silberner Hintergrund